Führungsmannschaft

Enrique Sánchez de León García|Nicht-exekutiver Vorsitzender

Enrique Sánchez de León García hat einen Abschluss in Volks- und Betriebswirtschaft vom Colegio Universitario de Estudios Financieros (CUNEF) und einen Abschluss in Rechtswissenschaften von der Universidad Nacional de Educación a Distancia; und ein Diplom in Finanz- und Bankmanagement, in Außenhandel und in Unternehmensführung für die Europäischen Gemeinschaften, von verschiedenen Institutionen.

Seit 1998 ist er Direktor der Asociación para el Progreso de la Dirección (APD), nachdem er 10 Jahre lang als Assistent der Geschäftsführung der genannten Einrichtung gearbeitet hat.

Herr Sánchez de León García ist auch Mitglied des Verwaltungsrats des Instituto de Consejeros y Administradores, Vorsitzender des Ausschusses für berufliche Entwicklung des Instituto de Consejeros y Administradores (IC_A). Außerdem ist er Treuhänder der Fundación Transforma España und Mitglied des Verwaltungsrats des Foro de la Sociedad Civil.

Seit November 2020 ist er Non-Executive Chairman der Ezentis Group.

Jose María Maldonado Carrasco|Generaldirektor für Ressourcen und Menschen

Er verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Planung und des strategischen Managements von Humanressourcen. Er war in der EEIG ERTMS Users Group (European Economic Interest Group European Rail Traffic Management System) als Finanzmanager tätig und vertrat die RENFE vor der Europäischen Kommission in Brüssel. Im April 2008 kam er zur Ezentis-Gruppe, wo er bis zu seiner Ernennung zum Generaldirektor für Ressourcen der Gruppe die Position des Direktors für Personal und Medien innehatte.

Er ist Ingenieur für Forstwirtschaft an der Polytechnischen Universität von Madrid und für Computersysteme an der Päpstlichen Universität von Salamanca. Er verfügt über mehrere Master-Abschlüsse, darunter einen Master in Human Resources Management vom Centro de Estudios Financieros de Madrid und einen MBA in Company von der ESADE Business School. Derzeit ist er der General Manager of Resources and People des Unternehmens.

Jordi Bellsolell Gomis|Finanzvorstand

Jordi Bellsolell verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung im Finanzmanagement und in der Managementkontrolle in verschiedenen Sektoren wie dem Verlagswesen, den erneuerbaren Energien oder dem Großhandel. Besonders hervorzuheben sind seine Erfahrungen bei Grupo Planeta von 1998 bis 2008, bei Grupo Fersa Energías Renovables von 2009 bis 2012 und bei Grupo RBA von 2012 bis 2020.

Er hat einen Abschluss in Betriebswirtschaft und Management von der Universität Barcelona und einen Master in Finanzmanagement von der ESADE. Derzeit ist er Finanzvorstand der Grupo Ezentis.

Diego de Cárdenas|Direktor für Geschäft und Betrieb

Diego de Cárdenas verfügt über umfangreiche internationale Erfahrung in den Bereichen Unternehmensführung, Integrationen, Implementierung von transversalen Transformationsprojekten und Teamleitung. Seit 14 Jahren ist er in verschiedenen verantwortungsvollen Positionen bei Telefónica tätig, unter anderem als CFO von Telefónica Empresas Brasilien und als Direktor für Managementkontrolle, Investitionen und Planung des Unternehmens in Argentinien und Brasilien sowie in globalen Positionen in der Unternehmenszentrale in Spanien. Er kam 2017 zu Ezentis und ist nach seiner Tätigkeit als Geschäftsführer von Ezentis Brasilien und Ezentis Iberia, derzeit ist er Direktor für Geschäft und Betrieb für die Ezentis-Gruppe.

Fernando Verdeja|Betriebsleiter Brasilien-Pazifik

Fernando Verdeja ist eine Führungskraft mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in Dienstleistungsunternehmen und leitet kaufmännische und operative Bereiche. Ingenieur für Schiffsmaschinen und mit einer Ausbildung in Senior Management von der IESE, begann er seine Karriere 1991 bei Telefónica de Argentina, wo er das kommerzielle Management von Telefónica Negocios in diesem Land leitete. Seit 2015 war er Vizepräsident des technischen Kundendienstes bei Movistar Colombia. Zurzeit ist er Direktor für den brasilianisch-pazifischen Raum bei Ezentis.

David Martín García|Direktor der Internen Revision und Compliance

David Martín hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Complutense Universität in Madrid, einen Master in Wirtschaftsprüfung und Unternehmensanalyse von der gleichen Universität und ist Mitglied des offiziellen Registers der Wirtschaftsprüfer (R.O.A.C.). Er hat seine berufliche Laufbahn seit mehr als 15 Jahren im Bereich Audit&Assurance bei Deloitte entwickelt. Zwischen 2013 und 2015 war er Teil eines zweijährigen Austauschprogramms bei der EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) mit Sitz in Brüssel, wo er Teil des technischen Teams war, das die Europäische Kommission im Endorsement-Prozess der IFRS-Standards in der Europäischen Union berät. Seit dem 1. April 2019 ist er Direktor der Internen Revision und Compliance.

EZENTIS
INVESTOR RELATIONS

Die Investor Relations-Anwendung von Ezentis bietet alle aktuellen Nachrichten und Finanzinformationen sowie Dokumente, die für Investoren von Interesse sind.

App StoreGoogle play

Aktionäre und investoren

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Branchennachrichten und Ezentis-Nachrichten

Abonniert mich